Gemeinschaftsinitiative Equal Equal Pakt - Partnerschaftliche Arbeits- und Kompetenzförderung im Tandem Europäische Union  BmSA - Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Equal Pakt - Partnerschaftliche Arbeits- und Kompetenzförderung im Tandem
Datum: 22. 02. 2020 | 06:47:09 Uhr / URL: http://equal-pakt.de/?site=tandems_eurocamp

Eurocamp

Tandem Eurocamp
Tandem Eurocamp
Auf dem Gelände des ehemaligen Volksgutes Riesa, direkt an der Elbe gelegen, errichten Jugendliche und junge Erwachsene ein in das Tourismuskonzept der Region eingebundenes Eurocamp. Es bietet nationalen wie internationalen Jugendgruppen günstige Übernachtungsmöglichkeiten sowie Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche aus der Region.
Der Landkreis Riesa-Großenhain ist geprägt von hoher Jugendarbeitslosigkeit und fehlenden beruflichen Perspektiven für Jugendliche.
Dies führt zu Abwanderungs- bzw. Resignationstendenzen der weniger mobilen Jugendlichen.
Durch die Erschließung des Geländes (Streuobstwiese, Zeltplatz und Freilichtbühne) und den Ausbau des Gebäudes für eine ganzjährige Nutzung (Seminarräume, Veranstaltungssaal, Jugendherberge etc.) werden dauerhafte Beschäftigungsmöglichkeiten aufgebaut.Darüber hinaus wird der Sozialraum durch soziokulturelle Aktivitäten erweitert und die Naherholungsqualität zur regionalen Identifikation der einheimischen Bevölkerung gesteigert.
Über konsequente Einbindung der Jugendlichen in die Projektarbeit werden Fach- und Sozialkompetenzen sowie die Selbstorganisationsfähigkeit gestärkt und adäquate Arbeits- und Bildungsalternativen entwickelt.

Teilprojekte und EQUAL- Querschnittsthemen

Der Tandempartner Biotopia gGmbH bringt seine langjährige Erfahrung in der Jugendhilfe und zahlreiche Kenntnisse im Bereich Krisenintervention und Gesprächsführung ein. Durch Kompetenzanalyse und AssessmentverfahrenWorkshop zur Kompetenzfeststellung werden Leistungsprofile der Teilnehmer/innen erstellt und individuelle Bildungsmodule entwickelt.
Der Tandempartner Sprungbrett e.V. ist besonders im Aufbau des sozialräumlichen Netzwerkes (Institutionen, Schulen, Ausbildungsstätten, Handwerk, KMU) und in der Erschließung weiterer touristischer Betätigungsfelder aktiv.
Als Ombudspartner für das EQUAL- Querschnittsthema "Bekämpfung von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit" werden auf dem Eurocamp mit den Jugendlichen Seminarthemen und Projektwochen zur multikulturell-offenen Gesellschaft entwickelt, die auch für Jugendgruppen aus der Region angeboten werden sollen. Darüber hinaus wird interkulturelles Lernen (z.B. durch Workshops zu alternativen Bauweisen) als wichtiges Element des Hauptziels "Stärkung von Beschäftigungsfähigkeit" in das Qualifizierungskonzept integriert.

© 2020 IRIS e.V. - Institut für regionale Innovation und Sozialforschung | drucken