Gemeinschaftsinitiative Equal Equal Pakt - Partnerschaftliche Arbeits- und Kompetenzförderung im Tandem Europäische Union  BmSA - Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Equal Pakt - Partnerschaftliche Arbeits- und Kompetenzförderung im Tandem
Datum: 10. 07. 2020 | 20:09:58 Uhr / URL: http://equal-pakt.de/?site=teilprojekte_as_2000

A//S 2000

A//S 2000 und privates Institut
Arbeitsförderung und Lernen gGmbH

Die Gesellschaft verfolgt das Ziel der Förderung und Unterstützung besonders benachteiligter Arbeitsloser, Jugendlicher und von Arbeitslosigkeit bedrohter Menschen. Die Projekte sind durch einen handlungsorientierten, ganzheitlichen Ansatz des beruflichen und persönlichen Lernens geprägt. Die zukunftsorientierte und berufsbegleitende Bildung orientiert sich dabei an den sich wandelnden Anforderungen des Arbeitsmarktes und den individuellen Kompetenzen und Zielen des Einzelnen. In diesem Sinne werden bewusst die Stärken des Individuums herauskristallisiert und gefördert. Wichtige Kernpunkte dabei sind die Übergabe von Verantwortung, Teamgeist und Selbständigkeit.

Innerhalb der A//S Geschäftsstruktur gilt es, Synergien gezielt zu nutzen und auf dieser Basis Handlungsfelder inhaltlich auszubauen und neue Arbeitsansätze zu entwickeln. A//S2000 erarbeitet neue Methoden und Konzepte zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit und entwickelt alternative beschäftigungsschaffende Lösungsansätze.

 

Kontakt:

A//S2000und privates Institut
Arbeitsförderung und Lernen
Ute Genderjahn
Rabenauer Str. 32
01705 Freital

Tel: 0351 6491000
Fax: 0351 6413771

E-Mail: as ( at ) as-freital ( punkt ) de
Web: as-freital.de



© 2020 IRIS e.V. - Institut für regionale Innovation und Sozialforschung | drucken